Ihr Muslimische Gemeinde Shop

Deutsche Muslime - muslimische Deutsche als Buc...
22,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutsche Muslime - muslimische Deutsche:Begegnungen mit Konvertiten zum Islam. 1. Aufl. 2018 Esra Özyürek

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
The Idea of the Muslim World
21,99 € *
ggf. zzgl. Versand

When President Barack Obama visited Cairo in 2009 to deliver an address to Muslims worldwide, he followed in the footsteps of countless politicians who have taken the existence of a unified global Muslim community for granted. But as Cemil Aydin explains in this provocative history, it is a misconception to think that the world s 1.5 billion Muslims constitute a single religio-political entity. How did this belief arise, and why is it so widespread? The Idea of the Muslim World searches for the intellectual origins of a mistaken notion and explains its enduring allure for non-Muslims and Muslims alike.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Bürger muslimischen Glaubens
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die gesellschaftliche Integration von Bürgerinnen und Bürgern muslimischen Glaubens kann nur mit, nicht gegen den Islam erfolgreich gelingen, so Jürgen Habermas. Für die politische Bildung ergeben sich daraus verschiedene offene Fragen: . Welchen Beitrag kann und soll die politische Bildung bei der Integration in demokratische Migrationsgesellschaften leisten? . Gibt es möglicherweise im Rahmen der Sozialintegration eine politische Integration sui generis durch die politische Bildung? . Welche konkreten Herausforderungen ergeben sich für die politische Bildung aus der Tatsache, dass der Adressatenkreis zukünftiger Bürgerinnen und Bürger muslimischen Glaubens anwächst? Die Stabilität der Demokratie hängt nicht zuletzt von einer erfolgreichen politischen Integration aller zukünftigen Bürgerinnen und Bürger, muslimischen wie nichtmuslimischen Glaubens, ab. In Anbetracht dessen stellt die Autorin hier ein auf der Anerkennung (Axel Honneth) des Islam beruhendes Konzept für die politische Bildung zur Diskussion.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Jung, muslimisch, österreichisch. als Buch von
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jung, muslimisch, österreichisch.:Einblicke in 20 Jahre Muslimische Jugend Österreich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Muslimisch-weiblich-deutsch!
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine mutige und persönliche Islamkritik, die wachrüttelt und einen wichtigen Beitrag zur Integrationsdebatte leistet. Lamya Kaddor gehört zu einer neuen Generation von deutschen Muslimen. Sie kritisiert das Erscheinungsbild des Islam in Deutschland ebenso wie die Wagenburgmentalität der Nicht-Muslime. Der Islam ist Teil der deutschen Gesellschaft. Nur wollen das viele nicht wahr haben - selbsternannte Islamkritiker nicht und am wenigsten viele Muslime selbst. Die schweigende Mehrheit lässt es zu, dass bärtige Fundamentalisten, Zwangsheirat und Ehrenmorde das Bild vom Islam bestimmen. Lamya Kaddor gibt den liberalen, aufgeklärten Muslimen in Deutschland endlich eine Stimme, vor allem den Frauen, die selbstbestimmt leben wollen, ohne ihre Religion preiszugeben. Sie erzählt von ihrem ganz persönlichen Weg zum Islam als Gläubige und als Islamwissenschaftlerin.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Eine Arbeitsgesellschaft - auch für Muslime als...
29,90 €
Sale
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,90 € / in stock)

Eine Arbeitsgesellschaft - auch für Muslime:Interdisziplinäre und interreligiöse Beiträge zur Erwerbsarbeit

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
The First Muslim
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The extraordinary life of the man who founded Islam, and the world he inhabited-and remade. Lesley Hazleton´s new book, Agnostic: A Spirited Manifesto, is out now from Riverhead Books. Muhammad´s was a life of almost unparalleled historical importance; yet for all the iconic power of his name, the intensely dramatic story of the prophet of Islam is not well known. In The First Muslim, Lesley Hazleton brings him vibrantly to life. Drawing on early eyewitness sources and on history, politics, religion, and psychology, she renders him as a man in full, in all his complexity and vitality. Hazleton´s account follows the arc of Muhammad´s rise from powerlessness to power, from anonymity to renown, from insignificance to lasting significance. How did a child shunted to the margins end up revolutionizing his world? How did a merchant come to challenge the established order with a new vision of social justice? How did the pariah hounded out of Mecca turn exile into a new and victorious beginning? How did the outsider become the ultimate insider? Impeccably researched and thrillingly readable, Hazleton´s narrative creates vivid insight into a man navigating between idealism and pragmatism, faith and politics, nonviolence and violence, rejection and acclaim. The First Muslim illuminates not only an immensely significant figure but his lastingly relevant legacy.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Muslims and Jews in America als Buch von
63,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslims and Jews in America:Commonalities, Contentions, and Complexities. Auflage 2011

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Die Muslime und der Islam
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Islam - gehört er nun zu Deutschland oder nicht? Spätestens seit dem Ausspruch Christian Wulffs wird dies hierzulande kontrovers diskutiert. Hanna Josua zeichnet die aktuelle Debatte vor dem Hintergrund zunehmender Migration aus islamischen Ländern nach, lässt unterschiedliche Stimmen zu Wort kommen und weicht unangenehmen Fragen nicht aus. Doch ebenso, wie es nicht ´´den´´ Islam und ´´die´´ Muslime gibt, kann es auf die Ausgangsfrage kein simples ´´Ja´´ oder ´´Nein´´ geben. Muslime und Nichtmuslime müssen sich noch in vielen Fragen aufeinander zu bewegen und gemeinsam entscheiden, welcher Islam in Deutschland eine Zukunft haben kann. Grenzen der Toleranz müssen benannt, Gemeinsamkeiten erkannt und genutzt werden, um ein friedliches Zusammenleben in einer unfriedlichen Welt zu fördern. Es geht um nichts weniger als um die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. Die Diskussion hat gerade erst begonnen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.07.2019
Zum Angebot
Wie Muslime leben (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unser Blick auf Muslime ist häufig von Vorurteilen verstellt. Hermann-Josef Frisch zeigt auf, was den Islam von Grund auf prägt. Ob es um Mystik oder die Scharia geht, ob um Kunst, Kultur, Medizin oder Wissenschaft, ob um die islamischen Feste oder den muslimischen Lebenslauf zwischen Geburt und Tod. Alltagsnah, lehrreich und gewinnbringend für den Dialog mit Muslimen und das eigene Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Muslimische Feste und Gerichte
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein kleines Buch mit einem großen Ziel: eine Brücke bauen zwischen Orient und Okzident. Das geht am besten ganz ohne Politik, nämlich in der Küche. Denn beim gemeinsamen Kochen und Essen werden Gäste zu Freunden. DER ultimative kleine Kulturführer für Genießer und Entdecker bietet 30 verlockende Rezepte für die heimische Küche zum Ausprobieren. Welches Gericht traditionell an welchem Feiertag gereicht wird, verrät das Büchlein ebenso wie die Namen und Bräuche aller Feste und hohen Feiertage: Fastenzeit, Ramadan, Fastenbrechenfest, Opferfest, Islamisches Neujahr, Ashura-Fest u. a. Und last but not least bekommt der interessierte Leser eine kleine Einführung in die Traditionen verschiedener muslimischer Länder sowie in den islamischen Kalender und die islamische Farbenlehre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Was machen Muslime an Weihnachten?
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufklärung über den Glaubensalltag der Muslime und ihre Religion Muslime in Deutschland - das ist Alltag und Normalität und doch vielen weiterhin fremd. Als Ex-Bundespräsident Christian Wulff sagte, der Islam ´´gehört zu Deutschland´´, gab es Empörung und Unverständnis, was nicht nur politische Gründe hatte, sondern vor allem daran lag, dass viele Menschen kaum etwas von dieser Religion und Kultur wissen. Und dieses Wenige ist vielfach aufgeladen von Ängsten und Demagogie, was weder der reichen islamischen Geschichte, Poesie und Mystik noch dem muslimischen Glauben gerecht wird. Aiman Mazyek, einer ihrer führenden Sprecher, erzählt aus dem Leben der 3 Millionen deutschen Muslime und klärt auf, welche Riten, Bräuche und Alltagsgewohnheiten ihr Leben bestimmen. Warum gibt es zum Beispiel im Islam keinen Sonntag im christlichen Sinne, wozu dient der Gebetsteppich, was ist der Haddsch? Was lehrt der Koran, welche religiösen Richtungen unterscheidet man, und wie stehen diese zu den aktuellen politischen Entwicklungen? Aiman Mazyek räumt mit Vorurteilen auf und lädt ein, den Islam als selbstverständlichen Teil der deutschen Gesellschaft kennenzulernen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht