Stöbern Sie durch unsere Angebote (26 Treffer)

Muslimische Gemeinden als Buch von
46,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslimische Gemeinden:Geschichte, Gegenwart und Zukunft des Islam in Niedersachsen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
Muslimische Gemeinden in Deutschland im Lichte ...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslimische Gemeinden in Deutschland im Lichte des Staatskirchenrechts:1. Auflage Andreas Wallkamm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Muslimische Gemeinden in Deutschland im Lichte ...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(38,00 € / in stock)

Muslimische Gemeinden in Deutschland im Lichte des Staatskirchenrechts:Eine systematische Gesamtbetrachtung. 1. Auflage Andreas Wallkamm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.05.2019
Zum Angebot
Geschlechtsbezogene Werteorientierungen junger ...
34,99 €
Reduziert
23,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,99 € / in stock)

Geschlechtsbezogene Werteorientierungen junger Muslime in Deutschland. Dargestellt an der islamischen Gemeinde in Hanau.: Abdussalam Meziani

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Geschlechtsbezogene Werteorientierungen junger ...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschlechtsbezogene Werteorientierungen junger Muslime in Deutschland. Dargestellt an der islamischen Gemeinde in Hanau.:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Abdussalam Meziani

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Muslime verstehen
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Islam ist die Weltreligionen, die dem ´´christlichen Abendland´´ die dringendsten Fragen stellt. Die Flüchtlingsbewegungen bringen immer mehr muslimische Menschen zu uns. Christliche Mission erhält damit ein neues Einsatzgebiet direkt vor der Haustür. Wie können Christen die Religion der anderen verstehen? Was muss man wissen, um mit Muslimen ein respektvolles Gespräch über Glaubensfragen führen zu können? Wie kann der Dialog zwischen Christen und Muslimen gelingen? Dieses Themenheft für Gesprächskreise und christliche Gemeinden möchte Christen ermutigen und befähigen, das Gespräch mit Muslimen über den eigenen und den fremden Glauben zu suchen und kompetent zu führen. 1. Was glauben Muslime? Grundlagen des Islam 2. Was macht Muslime aus? Einheit und Vielfalt 3. Was ist Identität? Muslime in Deutschland 4. Glauben Christen und Muslime an denselben Gott? 5. Gemeinsamer Boden - Wie kann unser Gespräch gelingen? 6. Kulturelle Prägung - Was Kommunikation fördert und behindert 7. Was macht es für Muslime so schwer, Jesus zu folgen? 8. Muslime folgen Jesus - Was kommt jetzt?

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Was Christen und Muslime glauben
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch will aufklären. Es richtet sich an Leserinnen und Leser, die den christlichen und muslimischen Glauben jenseits von Allgemeinplätzen oder Informationen aus dritter Hand besser verstehen wollen. Dies tut not, da das Christentum bisweilen für eine Frontstellung dem Islam gegenüber missbraucht oder der Islam als Gefahr für Europa stilisiert wird. In Zeiten religionspolitischer Brisanz soll das Buch deswegen auch aufklären über zentrale oder neuralgische Punkte des muslimischen Gottesglaubens. Sachkompetenz, nüchterne Faktenanalyse und eine Kenntnis der religionsgeschichtlichen Nähe von Christentum und Islam verbinden sich mit dem Ansinnen, ein tieferes Verstehen der theologischen Verwandtschaft und Konkurrenz beider Weltreligionen zu befördern. Die Autoren geben Einblick in theologische Verwandtschaft und Konkurrenz beider Weltreligionen. Das Buch geht dabei an typischen Fragen zum Glauben entlang, z. B. ´´Glauben Christen und Muslime an denselben Gott?´´, ´´Welches Verständnis von Jesus haben Muslime, welches Christen?´´,´´Wie werden die heiligen Schriften verstanden?´´, ´´Wie wird die Schöpfung gesehen?´´ Es ist gut einsetzbar in der Arbeit an Schulen und in Gemeinden. Dieses Buch ist von zwei Christen geschrieben, die sich darum bemühen, die islamische Gottesverehrung in ihrem Selbstverständnis darzustellen. Sie versuchen dies in einer Weise zu tun, die Christen helfen kann, einen ersten Zugang zu zentralen Themen des muslimischen Glaubens zu finden. Kritische Anfragen oder Denkanstöße ergeben sich aus einer vergleichenden Ebene, die auch das Christentum mit seiner geschichtlichen Genese und den Herausforderungen einer modernen Infragestellung unbedingter Geltungsanspruche religiöser Bekenntnisaussagen konfrontiert. Weder soll das muslimische Credo ab- noch das christliche aufgewertet werden. Vielmehr gilt es, neben unabdingbaren Informationszugewinnen ein kritisches Nachdenken darüber zu initiieren, wie sich absolute religiöse Ansprüche über sich selbst aufklären lassen und sich selbst zivilisieren können. Damit wäre ein Beitrag geleistet, die oft hitzige und schiefe Debatte zu entschleunigen und argumentativ zu unterfüttern, inwiefern der Islam zu Deutschland gehöre, das längst wenig mit dem christlichen Abendland gemein hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
´´Wer meiner Gemeinde vierzig Hadithe bewahrt.....
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vierzig Hadithe sind für die Glaubens- und Lebenspraxis der Muslime vom 9. Jahrhundert an bis heute von großer Bedeutung, wurden wissenschaftlich bislang jedoch kaum beachtet. Für eine überschaubare Sammlung ausgewählter Prophetenüberlieferungen gestaltet sich der Inhalt der Vierzig Hadithe äußerst vielfältig und reicht von Kindeserziehung und religionspraktischen Aspekten bis hin zum Dschihad. In Teilband 1 wird dieses Themengebiet auf Basis der Erhebung von gut neunhundert Sammlungen völlig neu erschlossen. In Teilband 2 erfolgt die Aufarbeitung von Gedankengut und Ideologie des Dschihad auf der Grundlage prophetischer Überlieferungen aus der Zeit der Kreuzzüge bis zur Gegenwart. Eine Übersetzung der Originaltexte macht dabei das einschlägige Hadith-Material auch für Interessierte außerhalb der Islamwissenschaften nutzbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Gott hat mich ergriffen
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Adrien Mamadou Sawadogo wurde in einer muslimischen Familie als Sohn von Hadj Sawadogo geboren, der wegen seines praktizierten Glaubens in der muslimischen Gemeinde hoch angesehen war. Als er eines Abends nach seinem Teakwondo-Training mit dem Fahrrad nach Hause fuhr, hörte er zum ersten Mal seinen Namen rufen und sah vor sich einen in weiß gekleideten Mann. Diese mystischen Erlebnisse wiederholten sich in der Folgezeit und führten ihn im Alter von 22 Jahren zu seiner Konversion zum christlichen Glauben. Für seine Familie und die muslimische Gemeinde war dies ein unfassbarer Irrsinn, den sie weder verstehen noch akzeptieren konnten. Sie hielten ihn für verrückt. Seine Mutter wurde dafür bestraft und Adrien wurde von der Familie verstoßen. Erst 15 Jahre nach seiner Konversion konnte er mit seinem Vater in aller Ernsthaftigkeit reden und ihm von seinen mystischen Erlebnissen mit Jesus erzählen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot