Angebote zu "Acht" (15 Treffer)

Kinder-Uni, Warum gibt es Arme und Reiche? Waru...
13,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf die Einladung von acht Professoren stürmten im Sommer 2002 fünftausend Kinder die Aula der Universität Tübingen, um endlich einmal auf die großen Warum?-Fragen eine befriedigende Antwort zu erhalten. Die Journalisten und Ideengeber dieser Vorlesungsreihe, Ulrich Janßen und Ulla Steuernagel, haben die Vorträge dokumentiert und präsentieren nun die spannenden Ergebnisse dieser Kinder-Uni. Mit Rufus Beck geht der Hörer den Fragen nach: Warum gibt es Arme und Reiche? und Warum beten Muslime auf Teppichen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Im Angesicht des Todes
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Assam verwendet für den Bibelschmuggel nach Somalia eine ´´sichere´´ Methode: Er legt sich in einen Sarg, unter den Leichnam. Kein Muslim wird es wagen, dort nachzuschauen. Er muss nur hin und wieder unbemerkt den Sargdeckel öffnen, für frischen Sauerstoff ... Acht aktuelle Berichte über einzelne verfolgte Christen. Sie leben sehr nah bei Jesus, gerade in der Bedrohung. Ihre Hoffnung ist stark: Sterben bedeutet für sie, in der Ewigkeit bei Jesus zu sein. Gekürzt: Acht aktuelle Berichte über einzelne verfolgte Christen. Sie leben sehr nah bei Jesus, gerade in der Bedrohung. Ihre Hoffnung ist stark: Sterben bedeutet für sie, in der Ewigkeit bei Jesus zu sein. Vom Autor des Bestsellers ´´Träume und Visionen´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
al-Andalus
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Schwungvoll, sachkundig und originell: Dies ist die Schlüsselgeschichte des Maurischen Spanien.´´ Elizabeth Drayson, University of Cambridge An einer neuen großen Gesamtdarstellung des Maurischen Spanien hat es lange gefehlt. Brian A. Catlos, einer der weltweit besten Kenner, legt sie nun vor und zeigt eindrucksvoll, dass al-Andalus weder ein Paradies aufgeklärter Toleranz noch ein Schlachtfeld der Kulturen war. Seine schwungvoll geschriebene Geschichte setzt mit den Anfängen des Islam im 7. Jahrhundert ein und führt dann von den Eroberungen in Spanien über die Zeit der islamischen Herrschaft bis zum Fall Granadas 1492 und der Vertreibung der letzten Muslime 1614. Das islamische Spanien bildete die Brücke zwischen dem unterentwickelten Europa und einer kosmopolitischen islamischen Welt. Es gehört zu den grundlegenden Voraussetzungen für die Renaissance wie für den Aufstieg Europas überhaupt. Auch die moderne jüdische Kultur ist ohne dieses einzigartige Kapitel kultureller und religiöser Koexistenz kaum denkbar. Muslime, Christen und Juden schufen im Süden Spaniens über acht Jahrhunderte hinweg eine kulturell und wissenschaftlich höchst bemerkenswerte Zivilisation, deren große Zeugnisse - wie die Alhambra - uns bis heute mit ihrer überwältigenden Schönheit in den Bann schlagen. All dies zeigt uns Catlos in seiner dicht gewebten Geschichte einer entscheidenden, aber bis heute missverstandenen Epoche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Meriam
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Meriam Yahya Ibrahim Ishaq, 1987 als Tochter einer christlichen Mutter und eines muslimischen Vaters, der die Familie wenige Jahre später verlassen hat, im Sudan geboren, entschließt sich, die Religion ihrer Mutter anzunehmen. Sie heiratet Daniel, einen sudanesischen Christen. 2013 wird sie von einem Verwandten wegen Glaubensabfall und Unzucht angezeigt, da ihre Ehe mit einem Christen nach dem Gesetz der Scharia nicht gültig ist. Die im achten Monat schwangere Frau wird zu 100 Peitschenhieben und zum Tod durch Hängen verurteilt, nachdem sie sich geweigert hat, ihrer Religion abzuschwören. Im Gefängnis bringt sie ihr zweites Kind zur Welt. Dank einer weltweiten Unterstützerkampagne kommt sie am 23. Juni 2014 frei. Die Frau, die das initiiert hat, erzählt Meriams Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Im Sturm der Verfolgung
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Während er Hilfsmittel an Flüchtlinge verteilt, hat der jordanische Christ Rami eine beklemmende Begegnung mit einem muslimischen Flüchtling aus Syrien. Noch nie hatte Rami in so kalte, hasserfüllte Augen gesehen. Zu seiner großen Überraschung erhält Rami kurz darauf einen Hilferuf ausgerechnet von diesem Mann. Was hat das zu bedeuten? Obwohl er um sein Leben fürchtet, entschließt sich Rami, den Anrufer zu treffen. Was dann geschieht, sprengt seine Vorstellungskraft ... Christen im Nahen Osten, in Aleppo, Homs, Mosul: Sie geben die Liebe von Jesus an Muslime weiter, die keine Hoffnung mehr haben. Gottes Kraft trägt und motiviert sie. Stets von Verfolgung und Tod bedroht, erleben diese Christen, wie Jesus sie im Sturm bewahrt. Acht Lebensberichte, die die Situation von Christen in den umkämpften Gebieten des Nahen Ostens eindrücklich schildern. Von den Autoren des Bestsellers ´´Träume und Visionen - Wie Muslime heute Jesus erfahren´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der Kinderkreuzzug
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob er sich jemals so ereignet hat, wie die Chronisten uns berichten darüber sind die Historiker uneins. Etwa zwei Dutzend verlässliche Quellen allerdings sprechen von verschiedenen Zügen tausender Kinder, Jugendlicher und Erwachsener aus zumeist ärmlichen Verhältnissen, die im Frühjahr 1212 im Rheinland und in Niederlothringen sowie im Raum Chartres waffenlos und unter der Führung von charismatischen Jugendlichen etwa Stefan von Cloyes und Nikolaus von Köln nach Jerusalem aufbrachen, um das heilige Grab von den Sarazenen zu befreien . Bis ans Mittelmeer gelangten nach einer verlustreichen Überquerung der Alpen allerdings nur wenige Teilnehmer; und wer überlebt hatte, wurde in Pisa oder Marseille als Sklave verkauft. Marcel Schwobs Annäherung an diese Ereignisse ist in der Literatur des Fin de Siècle einzigartig: In einem multiperspektivischen Verfahren kommen acht, sowohl historische als auch fiktionale, Personen monologisch zu Wort: ein Goliard, ein Aussätziger, die Päpste Innozenz III. und Gregor IX., ein gläubiger Muslim sowie die Kinder selbst, die das Geschehen von ihrem jeweiligen Standpunkt aus beschreiben und in philosophisch-theologische Exkurse betten. Auf die Frage, wer die eigentliche Verantwortung für die Katastrophe trägt, finden sich dabei höchst unterschiedliche Antworten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Warum gibt es Arme und Reiche?: Die Kinder-Uni,...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf die Einladung von acht Professoren stürmten im Sommer 2002 fünftausend Kinder die Aula der Universität Tübingen, um endlich einmal auf die großen Warum?-Fragen eine befriedigende Antwort zu erhalten. Die Journalisten und Ideengeber dieser Vorlesungsreihe, Ulrich Janßen und Ulla Steuernagel, haben die Vorträge dokumentiert und präsentieren nun die spannenden Ergebnisse dieser Kinder-Uni. Mit Rufus Beck geht der Hörer den Fragen nach: Warum gibt es Arme und Reiche? und Warum beten Muslime auf Teppichen? Altersempfehlung: Ab 6 Jahren. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rufus Beck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/hoer/000183/bk_hoer_000183_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Kviby, Bestraft
9,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Kriminalroman aus dem Schwedischen. Von Robert Kviby Originaltitel: Listan Übersetzer: Holger Wolandt und Lotta Ruegger 352 Seiten. Taschenbuch. Keiner hört ihre Schreie. Doch diese Frau gibt den Opfern eine Stimme: Annie Lander. Acht Jahre ist es her, dass Polizeireporterin Annie Lander und ihr Mann aus Schweden fliehen mussten. Inkognito leben sie in Patras, wo Annie den amerikanischen Kriegsreporter Thurston Richards kennenlernt. Er recherchiert im Fall eines muslimischen Mädchens; das während des Jugoslawienkrieges in Bosnien vergewaltigt wurde. Annie berührt die Geschichte. Gemeinsam mit Thurston stößt sie auf eine Spur, die ein dramatisches Ausmaß erahnen lässt: Die Verwicklung schwedischer Unternehmen und der Regierung in den Krieg ... Robert Kviby , geboren 1976, lebt in Stockholm und ist Geschäftsführer einer Medienfirma. Holger Wolandt wurde 1962 in Würzburg geboren und studierte in München Nordistik, Anglistik und Germanistik. Heute lebt er mit seiner Familie in Schweden: im Sommer in einem gelbgestrichenen Holzhaus an einem See in Sörmland; im Winter in Stockholm. Wolandt ist Autor, Übersetzer und Herausgeber mehrerer literarischer Anthologien. Hier finden Sie mehr zu Krimi Schweden

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Religionsunterricht praktisch. 6. Schuljahr
13,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxishilfen für den Religionsunterricht in Form von Bausteinen, die zu kompletten Unterrichtseinheiten zusammengestellt oder als ´Steinbruch´ in unterschiedlichsten Kombinationen nutzbar sind. Der Religionsunterricht in der Sekundarstufe I steht in einer Zeit des Umbruchs und neuer Herausforderungen. Er soll ökumenisch offen sein und Sensibilität für interkulturelle und interreligiöse Aspekte beweisen, ohne dabei die konfessionelle Identität der Schülerinnen und Schüler außer acht zu lassen.RU praktisch stellt sich diesen Herausforderungen. Wie die anderen Bände der Reihe greift auch dieser Band die Kernthemen aller relevanten Lehrpläne auf und bietet 10 Unterrichtseinheiten mit einer Fülle von Anregungen und Materialien. Auch hier haben Unterrichtspraktiker für Kollegen geschrieben. Auf der Basis gründlicher theologischer und didaktischer Vorüberlegungen bieten sie Praxishilfen an, die sich im Unterrichtsalltag bewährt haben.Wie in Band 5 präsentieren die Autoren viele Geschichten, die zum Weitererzählen und zum Gespräch einladen. Sie entwickeln Ideen für fächerübergreifende Arbeit und erschließen Wege, wie die Schüler handlungsorientiert, eigenständig und mit ihrem Erfahrungshintergrund, die angebotenen Materialien erarbeiten können.Themen:- Die Bibel - das Buch der Christen- Abraham- Exodus -Gott befreit zum Leben- Jesus Christus- Martin Luther und die Reformation- Evangelisch- Katholisch- Muslime bei uns - Begegnung mit anderen Religionen- ´. und weinte bitterlich´ - das Gewissen- Leid gehört zum Leben- Spagett - ein Kind aus Zambia

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot