Angebote zu "Gemeinsam" (93 Treffer)

Wer ist hier Muslim?
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die der Arbeit den Titel gebende Frage ´´Wer ist hier Muslim?´´ stellt nicht den Ausgangspunkt sondern das Resultat der Forschung dar. Ergebnis ist daherkeine klärende Beantwortung der Frage, sondern eine empirisch geleitete Hinterfragung der den Diskurs dominierenden Begrifflichkeit. Die Autorin sucht dabei keine eindeutige Definition von Muslimsein, vielmehr führt sie die Diversität von Definitionen und sich wandelnden Selbst- und Fremdbestimmungen vor Augen. Als Beispiele dienen ihr die öffentliche Positionierung von Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Medien als Muslime und das Gründungsnarrativ einer gemeinsamen Interessenvertretung Hamburger Moscheen. Die aktuellen Debatten um muslimische Migranten lassen Zweifel an der Selbstverständlichkeit aufkommen, mit der die Zugehörigkeit zum Islam als entscheidende Kategorie genutzt wird, gesellschaftliche Realitäten zu beschreiben. Für Forschende, muslimische Einzelpersonen, islamische Verbände und staatliche Verwaltungen stellt sich die Frage, ob die religiöse Terminologie, mit der zurzeit das Themenfeld Migration in Deutschland überwiegend verhandelt wird, sich wirklich eignet, aktuelle Entwicklungen und Probleme zu erfassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Muslime und Christen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Zuzug von Muslimen nach Europa stellen sich neue und große Herausforderungen für die Gesellschaften und für die Kirchen. Insbesondere die Franziskaner schauen hierbei auf eine Jahrhunderte lange, auf Franziskus selbst zurückgehende Tradition des Miteinanders zurück. Jürgen Neitzert stellt sowohl die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Muslimen und Christen als auch die kritischen Punkte und die Chancen des Dialogs heraus. Er berichtet von konkreten Erfahrungen der Begegnung und zeigt Möglichkeiten des Dialogs in der Theologie, im täglichen Umgang miteinander und im gemeinsamen Handeln auf. Exemplarisch und wegweisend wird das Bild des als Muslim geborenen und späteren Franziskaners Jean-Mohammed Abd-el-Jalil gezeichnet, der u. a. die Konzilserklärung zum Islam und zu anderen nichtchristlichen Religionen einleitete.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Die Muslime und der Islam
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Islam - gehört er nun zu Deutschland oder nicht? Spätestens seit dem Ausspruch Christian Wulffs wird dies hierzulande kontrovers diskutiert. Hanna Josua zeichnet die aktuelle Debatte vor dem Hintergrund zunehmender Migration aus islamischen Ländern nach, lässt unterschiedliche Stimmen zu Wort kommen und weicht unangenehmen Fragen nicht aus. Doch ebenso, wie es nicht ´´den´´ Islam und ´´die´´ Muslime gibt, kann es auf die Ausgangsfrage kein simples ´´Ja´´ oder ´´Nein´´ geben. Muslime und Nichtmuslime müssen sich noch in vielen Fragen aufeinander zu bewegen und gemeinsam entscheiden, welcher Islam in Deutschland eine Zukunft haben kann. Grenzen der Toleranz müssen benannt, Gemeinsamkeiten erkannt und genutzt werden, um ein friedliches Zusammenleben in einer unfriedlichen Welt zu fördern. Es geht um nichts weniger als um die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. Die Diskussion hat gerade erst begonnen!

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Muslime fragen, Christen antworten
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslime und Christen begegnen sich immer häufiger, und oft fragen Muslime nach dem Glauben der Christen. Dieser Band behandelt 12 der wichtigsten Fragen und erklärt den Hintergrund, vor dem sie entstehen. Aus der christlichen Theologie und aus der Erfahrung des Dialogs mit Muslimen heraus werden die christlichen Positionen geklärt und einfühlsame, ehrliche Antwortvorschläge erarbeitet. So bietet der Band für Christen und Muslime eine hervorragende Orientierungshilfe und Grundlage für gemeinsame Gespräche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Christen begegnen Muslimen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Christen und Muslime stellen gemeinsam mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung dar. Täglich berichten Medien über gewaltsame Konflikte zwischen ihnen. Wie können Christen in dieser turbulenten Welt Botschafter von Jesus Christus und seinem Frieden sein? Wie können sie freundschaftliche Beziehungen mit Muslimen aufbauen? David W. Shenk bezeugt, dass Christen ihrem eigenen Glauben zutiefst treu bleiben und zugleich echte Beziehungen zu Muslimen entwickeln können. Auf der Basis seiner lebenslangen Erfahrung und tiefen Kenntnis liefert dieses Buch eine Fülle von wertvollen Anregungen. Der Autor benennt klar Herausforderungen der Beziehungen zwischen Christen und Muslimen. Und er macht Mut, Frieden zu stiften. Spannend und unterhaltsam erzählt Shenk von positiven Überraschungen und spektakulären Erfolgen, aber auch von tragischen Fehlern und Missverständnissen. Fragen am Ende jedes Kapitels dienen dazu, die Inhalte in Kleingruppen oder selbstständig weiter zu vertiefen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Christliche und muslimische Gottesbilder von Gr...
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Christentum und Islam - zwei Religionen mit unüberwindbaren Differenzen. So scheint es zumindest. Doch was findet man, wenn man nicht nur auf die Unterschiede, sondern auch auf die Gemeinsamkeiten blickt? Im Rahmen einer Studie wurden Gottesbilder von christlichen und muslimischen Grundschulkindern gemalt und anschließend untersucht, um Parallelen und Differenzen zu finden und aufzuzeigen. Sowohl durch den Koran und die Bibel als auch durch die Bilder der Kinder wird deutlich, dass die Unterschiede der Gottesvorstellungen nicht so groß sind wie sie zunächst scheinen. Die Schule ist ein Ort, in dem Angehörige beider Religionen unweigerlich aufeinander treffen. Es gehört zum Alltag der Kinder, dass sich ihr Glaube von dem anderer Kinder unterscheiden kann. Ob und wie eine gemeinsame Basis gefunden werden kann mit der beide Parteien einverstanden sind ist eines der Ziele dieser Arbeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Verschleierte Gemeinsamkeiten als Buch von Anni...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Verschleierte Gemeinsamkeiten:Muslime sprechen über Geschlechterrollen. 1. Aufl. Annika Natus

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Gebete von Juden, Christen und Muslimen
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dürfen jüdische, christliche und muslimische Schülerinnen und Schüler miteinander beten und feiern? Was muss bei der Vorbereitung beachtet werden? Wie kann so ein Gebetstreffen aussehen? Die Arbeitshilfe beseitigt Unklarheiten und sensibilisiert für eine verantwortungsbewusste Gestaltung von gemeinsamen religiösen Feiern.In elf konkreten Modellen erhalten Religionslehrerinnen und -lehrer zu den verschiedenen Anlässen im Schuljahr Ideen und Materialien für die Vorbereitung und Durchführung solcher Gebetstreffen. Dabei werden christliche, jüdische und islamische Gesichtspunkte und Perspektiven berücksichtigt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Muslimische Feste und Gerichte
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein kleines Buch mit einem großen Ziel: eine Brücke bauen zwischen Orient und Okzident. Das geht am besten ganz ohne Politik, nämlich in der Küche. Denn beim gemeinsamen Kochen und Essen werden Gäste zu Freunden. DER ultimative kleine Kulturführer für Genießer und Entdecker bietet 30 verlockende Rezepte für die heimische Küche zum Ausprobieren. Welches Gericht traditionell an welchem Feiertag gereicht wird, verrät das Büchlein ebenso wie die Namen und Bräuche aller Feste und hohen Feiertage: Fastenzeit, Ramadan, Fastenbrechenfest, Opferfest, Islamisches Neujahr, Ashura-Fest u. a. Und last but not least bekommt der interessierte Leser eine kleine Einführung in die Traditionen verschiedener muslimischer Länder sowie in den islamischen Kalender und die islamische Farbenlehre.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot