Angebote zu "Gemeinsam" (103 Treffer)

Wer ist hier Muslim?
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die der Arbeit den Titel gebende Frage ´´Wer ist hier Muslim?´´ stellt nicht den Ausgangspunkt sondern das Resultat der Forschung dar. Ergebnis ist daherkeine klärende Beantwortung der Frage, sondern eine empirisch geleitete Hinterfragung der den Diskurs dominierenden Begrifflichkeit. Die Autorin sucht dabei keine eindeutige Definition von Muslimsein, vielmehr führt sie die Diversität von Definitionen und sich wandelnden Selbst- und Fremdbestimmungen vor Augen. Als Beispiele dienen ihr die öffentliche Positionierung von Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Medien als Muslime und das Gründungsnarrativ einer gemeinsamen Interessenvertretung Hamburger Moscheen. Die aktuellen Debatten um muslimische Migranten lassen Zweifel an der Selbstverständlichkeit aufkommen, mit der die Zugehörigkeit zum Islam als entscheidende Kategorie genutzt wird, gesellschaftliche Realitäten zu beschreiben. Für Forschende, muslimische Einzelpersonen, islamische Verbände und staatliche Verwaltungen stellt sich die Frage, ob die religiöse Terminologie, mit der zurzeit das Themenfeld Migration in Deutschland überwiegend verhandelt wird, sich wirklich eignet, aktuelle Entwicklungen und Probleme zu erfassen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Muslime und Christen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Zuzug von Muslimen nach Europa stellen sich neue und große Herausforderungen für die Gesellschaften und für die Kirchen. Insbesondere die Franziskaner schauen hierbei auf eine Jahrhunderte lange, auf Franziskus selbst zurückgehende Tradition des Miteinanders zurück. Jürgen Neitzert stellt sowohl die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Muslimen und Christen als auch die kritischen Punkte und die Chancen des Dialogs heraus. Er berichtet von konkreten Erfahrungen der Begegnung und zeigt Möglichkeiten des Dialogs in der Theologie, im täglichen Umgang miteinander und im gemeinsamen Handeln auf. Exemplarisch und wegweisend wird das Bild des als Muslim geborenen und späteren Franziskaners Jean-Mohammed Abd-el-Jalil gezeichnet, der u. a. die Konzilserklärung zum Islam und zu anderen nichtchristlichen Religionen einleitete.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Muslimische Jugendliche?
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Jugendarbeit gelten ´´muslimische Migrantenjugendliche´´ als besondere Zielgruppe. Häufig wird dabei eine gemeinsame Identität unterstellt, die z. B. auf ethnisch-kultureller Herkunft oder religiöser Jugendkultur gründen soll. Doch entsprechen diese Zuschreibungen überhaupt der Lebensrealität der Jugendlichen? Die Autorin untersucht, was für Jugendliche, die als muslimisch bezeichnet werden, tatsächlich biografisch relevant ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Muslime verstehen
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Islam ist die Weltreligionen, die dem ´´christlichen Abendland´´ die dringendsten Fragen stellt. Die Flüchtlingsbewegungen bringen immer mehr muslimische Menschen zu uns. Christliche Mission erhält damit ein neues Einsatzgebiet direkt vor der Haustür. Wie können Christen die Religion der anderen verstehen? Was muss man wissen, um mit Muslimen ein respektvolles Gespräch über Glaubensfragen führen zu können? Wie kann der Dialog zwischen Christen und Muslimen gelingen? Dieses Themenheft für Gesprächskreise und christliche Gemeinden möchte Christen ermutigen und befähigen, das Gespräch mit Muslimen über den eigenen und den fremden Glauben zu suchen und kompetent zu führen. 1. Was glauben Muslime? Grundlagen des Islam 2. Was macht Muslime aus? Einheit und Vielfalt 3. Was ist Identität? Muslime in Deutschland 4. Glauben Christen und Muslime an denselben Gott? 5. Gemeinsamer Boden - Wie kann unser Gespräch gelingen? 6. Kulturelle Prägung - Was Kommunikation fördert und behindert 7. Was macht es für Muslime so schwer, Jesus zu folgen? 8. Muslime folgen Jesus - Was kommt jetzt?

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Alle Muslime sind...
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Jugendsachbuch für Lehrer und Schüler an weiterführenden Schulen, Fächer: Religion, Ethik, Praktische Philosophie, Politik, Klasse 7-13 +++ Ist das Kopftuch ein Zeichen für die Unterdrückung der Frauen oder religiöses Symbol? Fordert der Koran wirklich zum Krieg gegen die Ungläubigen auf? Dürfen Muslime während des Ramadan von morgens bis abends nichts essen und trinken? Auch wenn mittlerweile über 3 Millionen Muslime in Deutschland leben: Aktuelle Diskussionen zeigen, dass vielerorts massive Vorurteile und Ängste gegenüber der zweitgrößten Religionsgemeinschaft in Deutschland herrschen, die zur Verbreitung von Rassismus beitragen und somit einer gelungenen Integration im Weg stehen. Und obwohl die meisten deutschen Jugendlichen gemeinsam mit Muslimen aufwachsen, halten sich auch bei ihnen durch Unkenntnis genährte Vorurteile gegenüber der islamischen Religion oder Moslems. Mit Hilfe dieses Handbuchs finden sie zu einem klaren Blick auf die Weltreligion Islam: Die 50 am häufigsten gestellten Fragen zu der monotheistischen Religion und zur Bedeutung von Allah und Mohammed werden faktenreich und detailliert beantwortet und mit ergänzenden Fotos lebendig illustriert. Das Buch kann als Unterrichtsmaterial eingesetzt, aber auch von den Jugendlichen zu Hause gelesen werden. Sei es an Realschule, Förderschule, Hauptschule, Gesamtschule oder am Gymnasium - dieses Jugendbuch für die Sekundarstufe I und II ermöglicht Ihren Schülern, fundiert an einer der wichtigsten Debatten der Gegenwart teilzuhaben: der nach einem gelingenden Miteinander der Religionen und Kulturen in Deutschland.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Muslime fragen, Christen antworten
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslime und Christen begegnen sich immer häufiger, und oft fragen Muslime nach dem Glauben der Christen. Dieser Band behandelt 12 der wichtigsten Fragen und erklärt den Hintergrund, vor dem sie entstehen. Aus der christlichen Theologie und aus der Erfahrung des Dialogs mit Muslimen heraus werden die christlichen Positionen geklärt und einfühlsame, ehrliche Antwortvorschläge erarbeitet. So bietet der Band für Christen und Muslime eine hervorragende Orientierungshilfe und Grundlage für gemeinsame Gespräche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Christen begegnen Muslimen
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Christen und Muslime stellen gemeinsam mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung dar. Täglich berichten Medien über gewaltsame Konflikte zwischen ihnen. Wie können Christen in dieser turbulenten Welt Botschafter von Jesus Christus und seinem Frieden sein? Wie können sie freundschaftliche Beziehungen mit Muslimen aufbauen? David W. Shenk bezeugt, dass Christen ihrem eigenen Glauben zutiefst treu bleiben und zugleich echte Beziehungen zu Muslimen entwickeln können. Auf der Basis seiner lebenslangen Erfahrung und tiefen Kenntnis liefert dieses Buch eine Fülle von wertvollen Anregungen. Der Autor benennt klar Herausforderungen der Beziehungen zwischen Christen und Muslimen. Und er macht Mut, Frieden zu stiften. Spannend und unterhaltsam erzählt Shenk von positiven Überraschungen und spektakulären Erfolgen, aber auch von tragischen Fehlern und Missverständnissen. Fragen am Ende jedes Kapitels dienen dazu, die Inhalte in Kleingruppen oder selbstständig weiter zu vertiefen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Muslime in Alltag und Beruf
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch erfahren alle, die Flüchtlingen und Asylbewerbern begegnen - privat wie beruflich -, wie sie zu einem guten Miteinander beitragen können. In Deutschland gibt es viele Neubürger und Migranten: Exilanten, Flüchtlinge und Asylbewerber. Ein Großteil kommt aus islamischen Gesellschaften und ist mit manchen anderen Normen und Werten aufgewachsen. Deshalb ist davon auszugehen, dass wir immer öfter Muslimen in Beruf und Alltag begegnen. Sie gehören zu uns. Damit das Zusammenleben und die Zusammenarbeit gelingt, ist ein fundiertes interkulturelles Wissen notwendig: kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Mentalitäten, Verhaltensregeln, Kommunikationsstrategien und Tabus. Dieses Praxisbuch hilft, Muslime zu verstehen und vermittelt Ideen zum gemeinsamen Handeln - mit zahlreichen Fallbeispielen und Checklisten. Es richtet sich als Beratungsbuch und Arbeitsgrundlage an alle Personen im deutschsprachigen Raum, die mit Muslimen zu tun haben, in privaten und öffentlichen Einrichtungen wie Behörden und Schulen und in Betrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot