Angebote zu "Nathan" (9 Treffer)

Muslim-Jewish Relations in the Middle Islamic P...
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Muslim-Jewish Relations in the Middle Islamic Period:Jews in the Ayyubid and Mamluk Sultanates (1171-1517) Mamluk Studies. Aufl. Uwe Baumann/ Paulina Lewicka/ Walid Saleh/ Nathan Hofer/ Dotan Arad

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
The Islamophobia Industry als eBook Download vo...
17,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(17,49 € / in stock)

The Islamophobia Industry:How the Right Manufactures Fear of Muslims Nathan Lean

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
The Islamophobia Industry - Second Edition als ...
22,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(22,49 € / in stock)

The Islamophobia Industry - Second Edition:How the Right Manufactures Hatred of Muslims Nathan Lean

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Nathan der Weise, Hörbuch, Digital, 1, 94min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der Jude Nathan während eines Waffenstillstands des Dritten Kreuzzugs von einer Geschäftsreise zurückkommt, erfährt er, dass seine Pflegetochter Recha von einem jungen christlichen Tempelherrn aus dem Feuer seines brennenden Hauses gerettet worden ist. Der Ordensritter wiederum verdankt sein Leben dem muslimischen Herrscher Jerusalems, Sultan Saladin, der ihn begnadigt hat, weil er seinem verstorbenen Bruder Assad ähnlich sieht. Saladin befindet sich in finanziellen Schwierigkeiten. Deswegen lässt er, auf Rat seiner Schwester Sittah, den vermögenden Nathan zu sich bringen, um dessen in ganz Jerusalem gerühmte Großzügigkeit auf die Probe zu stellen. Anstatt diesen aber direkt um Geld zu bitten, gibt Saladin vor, zunächst Nathans ebenfalls überall gepriesene Weisheit testen zu wollen, und fragt ihn nach der ´´wahren Religion´´. Nathan, von seinem Freund Al-Hafi bereits über Saladins Geldnöte unterrichtet und vor dessen finanzieller Leichtfertigkeit gewarnt, erkennt die Falle. Er entscheidet sich, Saladin ´´mit einem Märchen abzuspeisen´´, und beantwortet dessen Frage mit der Parabel, die drei großen Religionen als gleichwertige Ringe darstellt. Tief beeindruckt versteht Saladin dieses Gleichnis sofort. Von Nathans Humanität gerührt, bittet er diesen, von nun an dessen Freund sein zu dürfen. Nathan willigt gern ein und schenkt Saladin, ohne dass er darum gebeten worden wäre, obendrein ein großzügiges Darlehen. Der junge Tempelherr, der Recha zwar aus den Flammen gerettet, aber bisher als bloßes Judenmädchen kaum beachtet hat, wird von Nathan mit ihr zusammengeführt, verliebt sich Hals über Kopf in sie und möchte sie auf der Stelle heiraten. Sein Name jedoch lässt Nathan noch zögern, seine Einwilligung zu geben. Regie und Bearbeitung: Paul Hoffmann, Musik: Rolf Unkel. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Ernst F. Fürbringer, Edith Heerdegen, Erich Ponto, Elfriede Kuzmany, Lina Carstens. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000341/bk_swrm_000341_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Nathan der Weise: Neu erzählt nach Gotthold Eph...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jerusalem zur Zeit der Kreuzzüge - ein Ort, an dem drei Weltreligionen aufeinandertreffen. Als der reiche jüdische Kaufmann Nathan zum muslimischen Sultan gerufen wird, vermutet er, dass es um ein Darlehen geht. Doch dann wird er nach der ´´wahren Religion´´ gefragt. Eine schwierige Frage, die Nathan eindrucksvoll beantwortet: mit der Ringparabel. Sie zeigt, dass die Religionen sich näher stehen, als man auf den ersten Blick glaubt. Lessings Geschichte, die zu einem friedlichen Miteinander und mehr Toleranz aufruft, wird für Klein und Groß neu erzählt. Ein HörErlebnis für die ganze Familie. Spannend und ausdrucksvoll gesprochen von Stefan Kaminski. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Stefan Kaminski. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jumb/001188/bk_jumb_001188_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Nathan der Weise - Die wichtigsten Szenen im Or...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zur Zeit der Kreuzzüge treffen in Jerusalem Vertreter der drei großen Weltreligionen durch eine Laune des Schicksals aufeinander. Recha, die Ziehtochter des jüdischen Händlers Nathan, wurde vom christlichen Tempelherrn aus einem brennenden Haus gerettet. Dieser wiederum verdankt sein Leben dem muslimischen Sultan Saladin, der im Tempelritter eine Ähnlichkeit zu seinem verstorbenen Bruder bemerkt. Bei einem Zusammentreffen fragt der Sultan Nathan nach der ´´wahren Religion´´. Und Lessing lässt ihn mit der Ringparabel antworten. Gotthold Ephraim Lessings ´´Nathan der Weise´´ in einer spannenden Hörspiel-Fassung für alle Generationen. Erleben Sie ´´Nathan der Weise´´ von jungen Schauspielern im Original szenisch gelesen und mit lebhaften Hörspielszenen illustriert. Ein Erzähler führt durch die Handlung und erläutert das Werk. Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781) hat als Humanist und Dichter der deutschen Aufklärung die Entwicklung des modernen Theaters vorangetrieben. Sein Drama ´´Nathan der Weise´´ ist vom Toleranzgedanken geprägt. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna-Maria Böhm, Alexander Weikmann, Luca Zamperoni. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xamo/000015/bk_xamo_000015_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Preserving Islamic Tradition
60,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The end of the eighteenth century was a transformational period for the Muslim communities in the Russian Empire and their relationship with the tsarist state. One of the major figures to emerge out of this context was the reformer Abu Nasr Qursawi (1776-1812). A controversial religious scholar, he put forward a sweeping reform of the Islamic scholarly tradition that was influential among these communities into the twentieth century. Nathan Spannaus presents thefirst detailed analysis of Qursawi´s reformism, both in its contours and broad historical setting, addressing issues of modernity, secularity, tradition, and intellectual history.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.09.2019
Zum Angebot
Sex and God at Yale: Porn, Political Correctnes...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Audie Award Nominee, Nonfiction, 2013To glimpse America’s future, one needs to look no further than its college campuses. Of those institutions, none holds more clout than Yale University, the hallowed ´´cradle of presidents”. In Sex and God at Yale, recent graduate Nathan Harden undresses perversity among the Ivy and ideology gone wild as the upper echelon of academia is mired in nothing less than a full-fledged moral crisis. Three generations ago, William F. Buckley’s classic God and Man at Yale, a critique of enforced liberalism at his alma mater, became a rallying cry of the conservative movement. Today Harden reveals how a loss of purpose, borne of extreme agendas and single-minded political correctness shielded under labels of ´´academic freedom”, subverts the goals of higher education. Harden’s provocative narrative highlights the implications of the controversial Sex Week on campus and the social elitism of the Yale ´´naked party” phenomenon. Going beyond mere sexual expose, Sex and God at Yale pulls the sheets off of institutional licentiousness and examines how his alma mater got to a point where: During ´´Sex Week” at Yale, porn producers were allowed onto campus property to give demonstrations on sexual technique - and give out samples of their products. An art student received departmental approval - before the ensuing media attention alerted the public and Yale alumni - for an art project in which she claimed to have used the blood and tissue from repeated self-induced miscarriages. The university became the subject of a federal investigation for allegedly creating a hostile environment for women. Much more than this, Harden examines the inherent contradictions in the partisan politicizing of higher education. What does it say when Yale seeks to distance itself from its Divinity School roots while at the same time it hires a Muslim imam with 1. Language: English. Narrator: Scott Aiello. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/004066/bk_adbl_004066_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Heavy Metal Islam: Rock, Resistance, and the St...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

We play heavy metal because our lives are heavy metal. —Reda Zine, one of the founders of the Moroccan heavy-metal scene. ´´Music is the weapon of the future.´´ —Fela Kuti, An 18-year-old Moroccan who loves Black Sabbath A 22-year-old rapper from the Gaza Strip... a young Lebanese singer who quotes Bob Marley´s ´´Redemption Song´´.... They are as representative of the world of Islam today as the conservatives and extremists we see every night on the news. Heavy metal, punk, hip-hop, and reggae are each the music of protest, and in many cases considered immoral in the Muslim world. This music may also turn out to be the soundtrack of a revolution unfolding across that world. Why, despite governmental attempts to control and censor them, do these musicians and fans keep playing and listening? Partly, of course, for the joy of self-expression, but also because, in this region, everything is political. In Heavy Metal Islam, Mark LeVine explores the influence of Western music on the Middle East through interviews with musicians and fans, introducing us to young Muslims struggling to reconcile their religion with a passion for music and a desire for change. The result is a revealing tour of contemporary Islamic culture through the evolving music scene in the Middle East and Northern Africa. Heavy Metal Islam is a surprising, wildly entertaining foray into a historically authoritarian region where music just might be the true democratizing force. 1. Language: English. Narrator: Nathan Mubasher. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/001247/bk_acx0_001247_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot